Im Land der Burgen und Schlösser

Kaum eine andere Region in Deutschland kann mit einer so großen Anzahl von Burgen und Schlössern aufwarten wie das Münsterland. Die nördlichste Region Nordrhein-Westfalens ist ländlich geprägt. Malerische Dörfer, stattliche Bauerngehöfte und liebenswerte Städtchen gilt es bei entspannten Radreisen, die für die ganze Familie geeignet sind, zu entdecken.

In der Parklandschaft des Münsterlandes können bei Radtouren zahlreiche Burgen und Schlösser angesteuert werden. Rund 150 davon sind in der Region erhalten geblieben und lagen viele Jahre wie das Münsterland selbst im Dornröschenschlaf. Erst Mitte des 20. Jahrhunderts begann man den Wert dieser prachtvollen Kulturgüter zu erkennen. Viele Burgen, Schlösser und Herrenhäuser sind von den meist heute noch wasserführenden Gräften umgeben. Die bekannteste Burganlage im Münsterland ist die Burg Vischering in Lüdinghausen. Sie ist ein kulturelles Zentrum im Süden der Region. Hier ist das Münsterland Museum untergebracht, das auch für Kinder äußerst spannend ist. Ein weiteres Highlight ist das Schloss Nordkirchen, das nicht von ungefähr den Beinamen „Westfälisches Versailles“ trägt und von einem sehenswerten Park umgeben ist.

Während der Radreisen durch die liebliche parkähnliche Landschaft des Münsterlandes werden sehenswerte Städte passiert, die für einen Aufenthalt geradezu prädestiniert sind. Nottuln ist ein schmuckes Städtchen mit einem sehenswerten barocken Zentrum und der Stiftsplatz gilt als der Schönste des gesamten Münsterlandes. Kaum weniger reizvoll ist Coesfeld und für eine Besichtigung der Lambertikirche sollte man sich Zeit nehmen. Zentrum des Münsterlandes ist die Stadt Münster, die nicht nur bei Studenten sehr beliebt ist. Nach einer Sightseeingtour lässt es sich am „Alten Hafen“ herrlich entspannen. Er entwickelte sich in den letzten Jahren durch seine vielfältige Gastronomie zu einem der angesagtesten Treffpunkte der Stadt.

Radreisen durch das liebenswerte Münsterland mit seiner reizvollen parkähnlichen Landschaft sind für die ganze Familie ein ereignisreiches Erlebnis. Auf dem Weg liegen sehenswerte Burgen und Schlösser sowie malerische Städtchen.