Inselträume auf Sardinien

Sardinien hat eine atemberaubende Vielfalt zu bieten und ist ein äußerst attraktives Reiseziel. Es ist die zweitgrößte Insel im Mittelmeer und gehört zu Italien. Sardinien liegt westlich des italienischen „Stiefels“ und nur wenige Kilometer südlich von Korsika. Wildromantische Küstenregionen, fantastische Strände, eine landschaftliche Vielfalt und liebenswerte Städte erwarten die Urlauber auf der Insel.

Eine der schönsten Regionen Sardiniens ist der Nordosten. Hier befindet sich mit der Costa Smeralda ein wunderschöner Küstenabschnitt, dessen Name schon einen traumhaften Klang besitzt. Und mit ihren feinsandigen Stränden, die immer wieder durch bizarre Felsformationen unterbrochen sind, präsentiert sich den Urlaubern auch wahrhaft märchenhaft. Dieser Teil Sardiniens ist auch bei Singles und Alleinreisenden sehr beliebt und nach wie vor so etwas wie ein Geheimtipp. An der Costa Smeralda steht der Wassersport natürlich im Mittelpunkt. Segler und Surfer schätzen die hervorragenden Bedingungen vor der Küste. Entlang der Küste befinden sich neben größeren Strandabschnitten auch kleine versteckte Buchten, wo es sich herrlich entspannen lässt. Man genießt die wärmenden Sonnenstrahlen und das erfrischende Bad in den kristallklaren Fluten. Bei Wanderungen oder Mountainbiketouren lernt man das malerische Hinterland mit seinen fantastischen Ansichten kennen.

Im Norden von Sardinien gibt es reizvolle Ausflugsziele. Ein landschaftlicher Höhepunkt ist das Capo Testa, der nördlichste Punkt der Insel. Ein ebenfalls wildromantischer Küstenabschnitt befindet sich am Capo Falcone. Die Aussichten sind atemberaubend und hinterlassen unvergessliche Eindrücke. Im Nordosten Sardiniens liegen mit Palau, Porto Pollo oder Porto Pozzo malerische Städtchen. Ein Bummel durch die von sehenswerten Bauwerken gesäumten Gassen darf bei einem Aufenthalt nicht fehlen. Ein weiteres lohnenswertes Ausflugsziel mit beeindruckenden Sehenswürdigkeiten befindet sich mit Bonifacio an der Südspitze der französischen Nachbarinsel Korsika.

Sardinien bietet ausgezeichnete Möglichkeiten für einen abwechslungsreichen Urlaub, auch für Singles und Alleinreisende. Ein Klick auf http://www.reisenfueralleinreisende.de lohnt sich in jedem Fall, um mehr über diese zauberhafte Insel und das tolle Reiseangebot zu erfahren.